JUGENDREISE DER U19 DES FC MAINBURG ZUR PARTNERSTADT ZAROS AUF KRETA

Am kommenden Montag, den 26.03.2018 ist es soweit. Eine 24-köpfige Reisegruppe startet nach Zaros. Die Jugendlichen und die Verantwortlichen des FC Mainburg bedanken sich im Vorfeld bei Johannes und Hans Hillerbrand von der Gabelsberger Apotheke Mainburg für die großzügige Spende. Dadurch konnten Vereins-Poloshirts für die Reiseteilnehmer, aber auch Gastgeschenke für die Jugendmannschaft des FC Zaros angeschafft werden.

Eine Abordnung der Kreta-Reisegruppe des FC Mainburg bedankt sich bei Johannes Hillerbrand (rechts) für die Spende